Sternschnuppennacht

Herr Presper, warum gibt es eigentlich die jhrliche Sternschnuppennacht?

Thomas Presper: Man kann das ganze Jahr ber Sternschnuppen sehen – aber eher vereinzelt. Doch manchmal fallen Sternschnuppen gehuft. Es gibt bestimmte Zeiten, da kommen Sternschnuppenstrme vorbei – dann gibt es besonders viele zu sehen.

Diesen Samstag ist es wieder soweit …

… ja, die Erdbahn kreuzt dann den Sternschnuppenstrom der Perseiden. Dieser Strom ist eine Hinterlassenschaft eines Kometen. Die bestehen aus Eis und Staub. Wenn ein Komet in Sonnennhe kommt, verdampft das Eis und der Staub lst sich. Dieser Staub verteilt sich auf der Kometenbahn.

Wie kommt es dadurch zu so vielen Sternschnuppen?

Wenn die Erde so ein Staubband durchstt, fallen die Teilchen in die Erdatmosphre. Die haben dann schon so 10 bis 15 Kilometer pro Sekunde drauf, also eine ordentliche Geschwindigkeit. Bei der Kollision mit der Erdatmosphre verglht der Staub vollstndig. Was wir dann als Sternschnuppen sehen, ist die Luft, die durch die Energieabgabe ionisiert, also zum Leuchten angeregt wird.

Auch vor Freitagnacht gibt es schon viele Sternschnuppen zu sehen – warum?

Das Staubband der Perseiden ist natrlich nicht ganz eng, sondern verteilt sich im Weltraum. Bis die Erde da durch ist, das dauert eben einige Tage. Samstagnacht ist nur der Hhepunkt.

Was sind die besten Bedingungen, um Sternschnuppen zu sehen?

In den noch dunklen Morgenstunden am Samstag ist die Chance am besten. Dieses Jahr haben wir aber das Problem, dass der Mond sehr hell ist. Die schwcheren Sternschnuppen kann man so vermutlich nicht sehen. Wer aber einen dunklen Standort hat mit klarer Luft wie im Hochschwarzwald, der hat trotzdem gute Chancen.

Also lieber raus aus Freiburg, wenn man etwas sehen mchte?

Ja, am besten sucht man sich dann noch eine Bergwiese mit Rundumblick. Im Optimalfall hat man einen Liegestuhl dabei und schaut ganz gemtlich zu. Manchmal hat man Glck und es kommen in zehn Minuten schon drei bis vier besonders helle Sternschnuppen. Manchmal kommt aber auch eine Dreiviertelstunde nichts. Da muss man Geduld haben.

Sind Sternschnuppen gefhrlich fr die Erde?

Nein, die verursachenden Teile sind ja sehr klein. Wir sprechen von einem Zehntel Millimeter, also wirklich Staubkorngre. Der Effekt kommt von der groen Geschwindigkeit.

Was ist mit greren Objekten, die ja auch ab und zu auf die Erde zufliegen?

Das gibt dann schon einen deutlich greren Effekt, aber das ist natrlich auch viel seltener. Das Gefhrliche daran ist, dass sich solche Objekte nicht ankndigen. Der letzte wirklich groe Meteor ging vor einigen Jahren im russischen Tscheljabinsk runter, der hatte schon einige Meter Durchmesser. Das kann man kaum voraussagen.

Wenn jemand diesen Freitag keine Zeit hat – gibt es noch andere Sternschnuppenstrme?

Ja, es gibt zum Beispiel noch die Leoniden, die im November zu sehen sind. Nur im Winter geht man nun mal ungerne nachts raus, darum sind die Perseiden wohl die beliebtesten.

Wo schauen Sie sich die Sternschuppennacht an?

Ich lege mich wahrscheinlich auf meinen Balkon, da habe ich einen ganz guten Blick.Wenn es schn klar ist, berlege ich auch, rauszugehen.

Und ihr Wunsch bei der ersten Sternschnuppe?

Das darf ich ja nicht verraten!

Alles Infos zur Sternschnuppennacht 2017

Vom 17. Juli bis zum 24. August sind die Perseiden aktiv – es ist also nachts vermehrt mit Sternschnuppen zu rechnen. Den Hhepunkt erreicht der Meteorsturm in den Morgenstunden des kommenden Samstags (12. August). Dann erwarten die Astronomen bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde.

Dieses Jahr sind die Ausgangsbedingungen fr Sternegucker aber schlecht: Der Mond ist sehr hell und wird schwchere Sternschnuppen vermutlich unsichtbar machen. Mit einiger Geduld und dem passenden Ort drfte sich der Blick in den Himmel aber dennoch lohnen. Experten empfehlen wegen der Lichtverschmutzung aus den Stdten rauszugehen. Am besten geeignet ist ein Hgel oder ein Berg, auf dem man einen Rundumblick hat.

Source : http://fudder.de/sternschnuppennacht-2017-wann-und-wo-du-in-der-nacht-auf-samstag-die-besten-sternschnuppen-siehst--140465733.html

Thank you Glücklich, dieses Fußballnachrichten zu lesen
Sternschnuppennacht 2017: Wann und wo Du in der Nacht auf Samstag die besten Sternschnuppen siehst
Die Sternschnuppennacht auf der Burg Hohenzollern zog am Samstag hunderte Besucher an
Am Samstag leuchtet der Isnyer Hasenberg
Sternschnuppen 2017: So sehen Sie die Perseiden
Bisingen Sternschnuppen-Nächte auf der Burg Hohenzollern
Verfolgen Sie den Sternschnuppen-Regen über dem Feldberg
7 Dinge, die Du am Wochenende alleine unternehmen kannst
Das Morgen-Update: Mehr Leiharbeit, Mindestgröße bei der Polizei, welthöchste Sandburg
KURZ NOTIERT
Perseiden 2017: Wann fallen die meisten Sternschnuppen im August?
#Dfb Pokal Auslosung, #Eintracht Frankfurt, #Diana, #FC Köln, #Hansa Rostock, #Sahra Wagenknecht, #Holstein Kiel, #Dogan Akhanli, #USS Indianapolis, #Timo Werner, #Eva Högl, #Anne Will, #Jerry Lewis, #Sagrada Familia, #Hamburg Cyclassics, #Dieter Thomas Kuhn, #Schalke, #1 Bundesliga, #Nicolai Müller, #Borussia Mönchengladbach,