Fußball: Florentino Pérez Bleibt Präsident Von Real Madrid

Vor zwei Jahren kam Asensio für 3,5 Millionen Euro von RCD Mallorca und bekam schnell einen langfristigen Vertrag: Laufzeit bis 2022, mit einer fixen Ablösesumme von 350 Millionen Euro.

Da hat selbst die superreiche Konkurrenz keine Chance. Abgesehen davon - wer würde Real in diesen Tagen schon verlassen wollen?

Überhaupt, die Transfers. Seit der mittelmäßigen Erfahrung mit 75-Millionen-Einkauf James Rodriguez 2014 holt Real vor allem Spieler für verhältnismäßig moderate Preise. Danach gaben die Madrilenen pro Jahr gerade einmal 50 Millionen Euro für Zugänge aus.

Dickes Transferplus bei Real

So ließen sich auch Transfers leichter bereinigen, die nicht einschlugen. Danilo etwa kam für 31,5 Millionen Euro aus Porto und ging nach einem enttäuschenden Jahr für 30 Millionen weiter zu Manchester City.

Alvaro Morata kam 2016 mit viel Hoffnung für 30 Millionen von Juventus zurück nach Madrid, sah aber schon bald kaum noch eine Perspektive bei seinem Heimatverein. Für 65 Millionen holte ihn der FC Chelsea.

Im Schnitt kommt Real in den letzten beiden Jahren auf Transfereinnahmen von 72 Millionen Euro – unter dem Strich also ein dickes Plus. Im Gegensatz dazu gaben die Bayern zuletzt durchschnittlich knapp 78 Millionen aus und nahmen gerade einmal 41 Millionen ein.

Source : http://www.focus.de/sport/fussball/real-madrid-enteilt-dem-fc-bayern-muenchen-der-champions-league-sieger-macht-im-moment-fast-alles-besser_id_7482606.html

Thank you Glücklich, dieses Fußballnachrichten zu lesen
Real Madrid macht im Moment fast alles besser als der FC Bayern
Real Madrid Favorit - Barça fehlt ein Zacken
Supercopa: Marco Asensios Berater erklärte warum er nicht zu Barca ging
FC Barcelona im Duell mit Real Madrid im Hintertreffen
Die Stars von Real Madrid feiern den Gewinn des spanischen Supercups. Foto: Juan Carlos Pérez
Real im kicker-Check: Zidanes Luxusproblem mit Isco
Real Madrid: Die atemberaubende Bilanz von Zinédine Zidane
Ganz nah am Team: Grada-Fans feiern Unterrang-Premiere
BVB im News-Ticker: BVB-Machtwort: Dembélé bleibt suspendiert
Sport : Ronaldo bleibt fünf Spiele gesperrt
#Telekom Sport, #Bundesliga, #ZDF, #Turku, #Nachrichten Heute, #General Pershing, #Willi Herren, #Eurojackpot Zahlen, #Bundesliga Spielplan 2017 18, #2. Bundesliga, #Wuppertal, #Unwetterwarnung, #Milo Moiré, #Heiko Herrlich, #Zdf Programm, #Steve Bannon, #Felicitas Woll, #Bundesliga Live, #Daniela Katzenberger, #News Heute,