Die Top 10 Transfers Der Bundesliga De Bruyne Bleibt Top

Zitat von fxzambo

Zitat von Karagounis

Zitat von Fan2801

Zitat von Wingman13

Sollte es wirklich dieses Angebot gegeben haben, wäre es aus jedem Blickwinkel unvernünftig, es nicht anzunehmen. Klar hat er eine super Saison gespielt und würde auch in der kommenden sicherlich eine wichtige Stütze sein, aber 80 Millionen kann man für einen solchen Spieler einfach nicht ablehnen.

Source : http://www.transfermarkt.de/leipzig-schmerzgrenze-fur-keita-teuerster-abgang-der-bundesliga-historie-/view/news/279161

Thank you Glücklich, dieses Fußballnachrichten zu lesen
Leipzig-Schmerzgrenze für Keïta: Teuerster Abgang der Bundesliga-Historie?
Rangliste: Die Flop-Transfers der Saison 2016/17
"Einer der Besten in Europa"
Zuschauer-TOP-100: BVB top, Stuttgart mit Rekord
Renato Sanches würde gerne beim FC Bayern bleiben
BVB-Transfers: Wer kommt, wer geht bei Borussia Dortmund?
BVB: Die Situation von Matthias Ginter
Wer schließt die Lücke in der Innenverteidigung?
Hat sich Aubameyang verzockt und spielt auch 2017/2018 für Borussia Dortmund?
Transfer-Gerüchte: Paris St. Germain will Raphael Guerreiro von Borussia Dortmund
#Pamela Reif, #Erol Sander, #Lilly Becker, #Emily Ochsenknecht, #Stromausfall Berlin, #Vapiano, #Ehe für alle, #U21, #Bud Spencer, #Freenet TV, #Eurosport Player, #Duisburg, #iOS 11 Public Beta, #SNES Mini, #Jens Büchner, #Harry Potter, #Robbie Williams Dresden, #Google Wifi, #Elmshorn, #Schwesta Ewa,